Januar 2021  Das neuste aus Kenia

In unserer Schule haben wir einen grossen Trinkwassertank aufgebaut,

der viele Wasserhähne hat, damit sich die Kinder mit Abstand die Hände waschen können.

Dies reichte aber nicht aus, so wurden noch zusätzliche Wasserbeutel mit Hähnen gekauft und an verschiedenen Stellen im Schulbereich angebracht.

 

Ein Pate von einem unserer Kinder hatte die gute Idee alle Schlafräume mit Rauchmeldern auszustatten.

Die Kosten übernimmt er. 20 Rauchmelder sind bereits geliefert worden und wurden schon eingebaut.

Die restlichen 20 werden bald nachgerüstet. Vielen Dank für die sicherheitsbewusste Spende.

 

Von allen Briefen, die von den Pateneltern aus Deutschland geschickt wurden, kam bis jetzt leider nur einer an.

 

Frisst Corona Briefe?

 

Liebe Grüße von Detlev aus Kenia und bleibt gesund